Guggisberg Kurz AG


Mit über 90 erfahrene Mitarbeitenden ist die Guggisberg Kurz AG in der Lage sowohl grosse Objekte auszuführen, als auch sehr flexibel zu agieren. Durch die stete Aus- und Weiterbildung des Teams stellt das Unternehmen zudem sicher, dass stets die neuesten Techniken eingesetzt werden. Im Fokus steht Energiesparen und Umweltbewusstsein.

Das Angebot reicht von Heizung, Sanitär, Spenglerei, Lüftung, Solar bis hin zur Nutzung von Alternativenergien. Die Kunden der Guggisberg Kurz AG profitieren von einer kompetenten und umfassenden Beratung und Unterstützung. Das Traditionsunternehmen mit Sitz in Bern und Urtenen-Schönbühl wurde 1926 gegründet.

 

 Geschichte

2019

Fusion mit Kurz Heizungen AG, Urtenen-Schönbühl. Per 1. Juli 2019 treten die Unternehmen unter dem Namen Guggisberg Kurz AG mit neuem Logo gemeinsam auf und stärken ihre Position im Raum Bern.
   

2006

Eröffnung der eigenen Vorfabrikation

2003

Fusion der ehemaligen Kasteler AG und der Guggisberg AG zur heutigen Kasteler-Guggisberg AG und gleichzeitig Übernahme der Abteilung Sanitär der GMB-Haustechnik AG

1997

Zertifizierung nach ISO Norm 9001

1996

Bezug des zweiten Geschäftsneubaus

1992

Übernahme durch Markus Guggisberg

1989

Änderung der Bezeichnung W. Schläfli AG in Guggisberg AG

1989

Umwandlung der Einzelfirma in Kasteler AG
Übernahme durch Rolf Kasteler

1988

Umzug der Firma Kasteler an die Scheibenstrasse

1971

Übernahme der W. Schläfli AG durch Paul Guggisberg

1963

Gründung der Firma Walter Kasteler

1926

Gründung der Firma Walter Schläfli

 

nach oben